Camino-Bericht – wo sind die Texte hin?

In der letzten Woche hatte ich hier die ersten ca. 10 Tagesberichte hochgeladen, allerdings war ich mit der Präsentation und der Art der Entstehung und Fortschreibung der Texte nicht zufrieden. Ich werde das anders regeln. Aller Wahrscheinlichkeit nach werde ich die Texte mit 3-5 Bildern pro Tag in ein eBook-Format packen, das dann einfach heruntergeladen und gelesen werden kann. Ob ich das hier rein privat anbiete (oder alternativ auch als PDF-Datei) oder den Text bei Amazon einstelle, das entscheide ich noch.
Bei mir ist es halt so, daß ich bei Unzufriedenheit handeln muß. Ich wollte die Texte so nicht stehenlassen.

Also: etwas Geduld bitte, es kommt alles wieder… 🙂

„Esosifizierung“

Jan-Philipp Hein in der SVZ über die große „Esosifizierung“ der Gesellschaft, den von ihm so wahrgenommenen, zunehmenden Glauben an die Wirksamkeit alternativer Heilmethoden, aufgezogen am Shitstorm gegen die TKK bzgl. Homöopathie. Weiter geht es um „Superfood“ und das gerade zur Fastenzeit gern diskutierte „Entschlacken“ des Körpers, das es vermutlich nicht gibt, auch wenn es sich so schön anhört.  „Esosifizierung“ weiterlesen