FKK / Nacktbaden in Dänemark

Machen wir also eine kleine Bestandsaufnahme, bevor es im Sommer nach Westjütland in die Ferien geht.

Nacktbaden sei in Dänemark so weit verbreitet, kann man lesen, daß mittlerweile reine Textilstrände ausgewiesen werden müssen. Aber Dänemark sei quasi Spätstarter gewesen, 1956 sei der dänische Naturistenverband gegründet worden, dann habe es sich jedoch 13 Jahre hingezogen, bis der erste FKK-Strand von der Regierung akzeptiert wurde – das leider auch erst im Rahmen der Freigabe „pornographischer“ Literatur, steht hier. Die o.a. Aussage, daß man heute bereits Textilstrände ausweisen muß, sei zwar übertrieben, heißt es weiter, aber Nacktbaden sei quasi an allen öffentlichen Stränden erlaubt. Zusätzlich gibt es reine FKK-Strände.
Schaut man auf Strandguide.dk vorbei, erhält man nicht nur Hintergrundinformationen, sondern auch konkrete Strandempfehlungen auf einer interaktiven Karte. Seit den 1970er Jahren sei Nacktbaden überall erlaubt, aber nur, wenn man Rücksicht auf andere Badegäste nehme.

Wir haben also drei Kategorien von Stränden: die Mehrheit der ganz normalen Strände, ohne spezielle Vorschriften, wo man nackt oder in Badebekleidung schwimmen gehen kann.
Dann spezielle „Naturistenstrände“, die nur zum Nacktbaden unter Gleichgesinnten sind, und weiterhin auch reine Textilstrände, an denen also Badebekleidung Pflicht ist.

Wichtig auch noch die Info auf der dortigen Seite zum „Zutritt“ zum Strand. In Dänemark darf man fast alle Strandbereiche zu Fuß betreten, selbst dann, wenn der Bereich als „privat“ ausgeschildert ist.

Aktuell macht der dänische Naturistenverband (Danske Naturister) eine Werbekampagne (v.a. über die Fratzenkladde). Die Netzseite fordert dazu auf, die Werbebilder abzuspeichern und auf der eigenen Seite zu verwenden, was hiermit geschehen ist.
Die Sprüche lauten auf Deutsch:

FKK ist gemeinsame Vielfalt – In Dänemark ist Nacktbaden erlaubt!

Rücksicht zeigen heißt manchmal auch woanders hinzugucken
– In Dänemark ist Nacktbaden erlaubt!

Daß etwas zu sehen ist, heißt nicht daß es vorgezeigt wird – In Dänemark ist Nacktbaden erlaubt!

Nacktheit ist ein Zustand – kein Verhalten – In Dänemark ist Nacktbaden erlaubt!

skitse3b skitse3d skitse3c skitse3a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.